1

TOP HOTEL Praha****, Kongresszentrum bezaubert Sie sofort nach dem Eintreten mit seinen einnehmenden Interieuren.

Imposante gemeinsame Räumlichkeiten dekoriert mit Fresken, Kunstverglasungen, Messinglüstern, Wasserfontänen und einer Menge an Bildern sprechen sicherlich nicht nur Kunstliebhaber, sondern vielleicht jeden an, der ein Still- und Luxusmilieu mit spezifischer Atmosphäre schätzt.

An der Hauptrezeption begrüßt Sie, gemeinsam mit dem professionellen Personal, die Ausschmückung aus ganz einzigartigen großflächigen aus Nepal importierten  Onyxsteinplatten. Mit ihren Abmessungen sind solche Platten auf dem Gebiet der Tschechischen Republik ganz einmalig. Im Hauptfoyer können Sie bei der Beleuchtung durch Kerzenmessinglüster das unikale Mosaik des akademischen Bildhauers Josef Liesler, mit dem Schätzwert in der Größenordnung von Millionen Kronen, bewundern. Die angenehme und beruhigende Atmosphäre wird mit 22 Wasserfontänen, Plastik vom Bildhauer Richard Kočí und Sammlung von Originalfotografien vom bedeutenden tschechischen Fotografen Jadran Šetlík ergänzt.

Die Flure des Hotels, Lounges und Appartements sind mit Originalbildern von bedeutenden tschechischen Künstlern z. B. Jan Čihák, Aleš Venhoda, Vladimír Plachý oder anderen dekoriert.

Die Wände des Restaurants TOP BOHEMIA sind mit den Fresken des akademischen Malers Jan Bouška dekoriert, der unter anderem die St. Nikolaus Kirche mitgestaltet hat. Im Interieur ragen ferner 10 Kunstverglasungen heraus, die auf der Grundlage des Entwurfs von Ing. Arch. Vladimír Dohnal bearbeitet wurden.

Die gemütliche Atmosphäre des Hotels wird durch 2 Kamine verstärkt.
Eine weitere Kunst, diesmal die Kochkunst, treffen Sie in unserem Hotel jederzeit, wenn Sie eines unserer Restaurants besuchen. Es warten hier auf Sie Spezialitäten besonders von der tschechischen Küche, die von berühmten Köchen und Zuckerbäckern vorbereitet werden. Eine durchaus spezifische Kunstart, die in dem TOP HOTEL Praha Ihr Catering schmücken kann, ist das Ausschneiden von komplizierten Ziermotiven in Melonen oder Kürbisse.

Nicht zuletzt ist das TOP HOTEL Praha****, Art Hotel & Kongresszentrum Partner der Kunstszene, unterstützt Vernissagen und Konzerte (in der letzten Zeit ist hier zum Beispiel der Operntenor Lukáš Moravec aufgetreten und die Opernsängerin Andrea Kalivodová hat hier ihr neues CD „Moje nej“ getauft).